INDUKTIONS-Erwärmungs-Systeme


Induktives Aushärten

CEIA Induktionserwärmungsanlagen werden in vielen Bereichen zum Kleben, Aushärten und Fixieren eingesetzt.

Die wesentlichen Vorteile unseres Systems sind bemerkenswert. Die Prozesswiederholbarkeit, die konstante Ausgangsleistung, die Möglichkeit nur einen lokalen Bereich eines Bauteils zu erwärmen und die exakte Temperaturregelung helfen die Produktion zu beschleunigen, Energie zu sparen und letztlich die Qualitätskontrolle des fertigen Produkts zu erleichtern.







Besuchen Sie uns
Roadshow
Chiang Mai - Thailand
Jan 28, 2020
Aussteller: S.A.J.I. (Thailand) Co., Ltd.

Sepem Industries
Grenoble - France
Feb 11 - 13, 2020
Aussteller: CEIA International S.A.S. - Induction - Booth D73

Mido
Rho, Milan - Italy
Feb 29 - Mar 1, 2020
Aussteller: F.W. Haug GmbH & Co. KG

Messen und Veranstaltungen >>

Bevorzugte Geräte

Extrem flexible Generatoren, zur Integration in Fertigungsanlagen wie auch als „stand-alone“ Gerät einsetzbar. Die hohe Verfügbarkeit des Generators ermöglicht Dauerbetrieb ohne Maschinenstillstand.

Höchst kompakte Bauweise der Generatoren und Ausgangsübertrager. Hochflexibel einsetzbar sowohl für magnetische Materialien (z.B. Stahl, C40, C45, AISI 400, Nickel ...) als auch für nichtmagnetische (z.B. AISI 300, Titanium ...).